In your Twenties

about the lifestyle of a 20sth

[KARRIERE] WAS ICH AUS MEINEN NEBENJOBS GELERNT HABE

Bereits im zarten Alter von gerade mal 13 Jahren fing ich an bei meiner Mutter in der Praxis mitzuarbeiten. Ich half in meinen Ferien aus, wenn ihre Rezeptionistin im Urlaub oder krank war und verdiente mir in kleines Extra-Taschengeld dazu. Dieser (zwar unregelmäßigen, aber doch zu verschiedenen Zeitpunkten immer wiederkehrenden) Tätigkeit ging ich beinahe 10 […]

Nummer 17 – Ein Wochenrückblick

„In Woche 17 der erste Wochenrückblick des Jahres? Ist 17 deine Glückszahl? Oder warst du vorher einfach zu faul?“ Ja. Nein. Vielleicht. Aber nichts desto Trotz möchte ich endlich damit anfangen. Seit einigen Wochen ist es nun schon so, dass sich Samstag und Sonntag ein ungeheuer großes Mitteilungsbedürfnis bei mir entwickelt und ich meine Snaps […]

EIN GESTREIFTES KLEID FÜR DEN FRÜHLING

Noch vor drei Wochen lief ich durch die Straßen von London. 12 Grad, Wind und ab und an ein bisschen Nieselregen. Für mich das perfekte Wetter für meine Wollmütze, meine dünne Daunenjacke und meine Sneakers. Klingt vernünftig, wie ich finde. Für die Engländer war dieses Wetter der perfekte Anlass Kleider, T-Shirts und Sandalen rauszuholen und […]

WARUM ICH (WIEDER) ANGEFANGEN HABE ZU BLOGGEN

Neue Leute treffen, ein Hobby finden, Geld verdienen oder einfach nur zum Spaß – wenn man verschiedene Blogger und Bloggerinnen fragt, warum sie ihren Blog gestartet haben, wird man die unterschiedlichsten Antworten erhalten. Meinen ersten Blog startete ich 2011 mit 17 Jahren. Damals sah die Blogger-Welt noch ganz anders aus. Es gab einige wenige große […]

Der rosa Rock und das Geburtstagskind, das ihn trug

Gerade einmal 5 Tage ist es her, dass ich noch ein Jahr jünger war. Früher fragten immer alle auf Familienfeiern „Und, wie fühlt man sich jetzt ein Jahr älter?“ und alle Kinder antworteten nur genervt „Oh man, Oma, immer noch genauso wie vorher.“. Die einzigen beiden Geburtstage, an denen es mir nicht so ging waren […]

[KARRIERE] Zeitmanagement für Workaholics

Arbeiten um zu leben oder leben um zu arbeiten? In diesem Konflikt befinden sich viele von uns. Ob in jungen Jahren, mittlerem oder fortgeschrittenen Alter. Das berühmte „Arbeiten von nine to five“ ist auch inzwischen ein Wunschtraum geworden, arbeiten doch die meisten (mich eingeschlossen) mindestens von acht bis fünf, oder neun bis sechs. Laut Arbeitsvertrag […]

[KARRIERE] MUST-HAVES-BUSINESS

Meinem Job als in Vollzeit arbeitende Junior Managerin gehe ich jetzt seit Ende Januar nach und schon nehme ich es mir raus über Tipps bezüglich „Must-Haves in der Karriere“ zu geben? Ja. Warum? Ganz einfach. Ich bin ein Organisations-Freak. Ich schreibe mir alles tausendfach in verschiedene Notizbücher, Kalender, auf To-Do-Listen. Das Aufgeschriebene wird schön geschrieben […]

[KARRIERE] HOW TO GET YOUR FIRST REAL JOB

„Wir melden uns wieder bei Ihnen.“ Wer diesen Satz nicht mehr hören kann (weil er ihn automatisch mit etwas Negativem verbindet) ist hier genau richtig. Ich bin bei weitem keine Expertin wie man das beste Motivationsschreiben, oder den besten Lebenslauf schreibt. Im Gegenteil, ich lasse diese beiden essentiellen Dinge auch gefühlte hundert mal Korrekturlesen bis […]

WAS ICH DIESES JAHR BESSER MACHEN MÖCHTE

Hier sitze ich, Anfang März, Kapitel 2 von 12 für dieses Jahr schon wieder geschafft. Warum mache ich mir aber jetzt Gedanken über die guten Vorsätze für 2017, während die Mehrheit diese schon längst gebrochen hat? Ich beginne bereits im Dezember immer damit zu überlegen, was hat dieses Jahr gut geklappt, was möchte ich verbessern. […]

TRAVEL BUCKET LIST 2017

Das neue Jahr hat noch nicht mal begonnen, schon macht man sich etliche Gedanken darüber. Will ich mich beruflich weiterentwickeln? Bekomme ich endlich Freund, Freunde und Familie unter einen Hut? Und, ganz wichtig: Wohin will ich nächstes Jahr reisen? Mein Freund und ich nehmen meist den ultra Frühbucherrabatt in Anspruch und buchen unseren Sommerurlaub spätestens […]